Kabelpflug

Bei  der Erdkabelverlegung mit Kabelpflug werden die Kabelstrecken auch in anspruchsvollem Gelände mittels betriebseigener Pflügetechnik fachgerecht in den Boden eingebracht. Das Verfahren ist besonders wirtschaflich und umweltschonend. Aus der Kosteneffizienz sowie der hohen Verlegequalität ergeben sich Ihre konkreten Vorteile.
 
Wir übernehmen je nach Ihren Wünschen den Auftrag Kabel- und Rohrtransport, eventuelle Besandung sowie die entsprechenden Medienverbindungen. Im Anschluss  erfolgt eine sichere Oberflächenwiederherstellung.
 
Für  den Kabeltiefbau sind desweiteren Durchörterung oder Bohrverfahren möglich. Dabei bieten wir das Bodenverdrängungsverfahren - bis Ø 150mm und ein Raumbohrverfahren bis Ø 400 mm an.
 
Zu unserem Leistungsportfolio gehören unter anderem:
  • Herstellung von Leitungsgräben und Baugruben für Kabel, Rohre, Drainagen
  • Kabelpflügen - Einbringen von Kabeln und  Rohleitungen
  • Vermietung von Technik mit Bedienpersonal
  • Durchörterung und Bohrverfahren
 
ETH Elektrotechnik Hoppe GmbH | Wülknitzer Str.7 01609 Röderaue OT Koselitz | Telefon: 035263 31516 | E-Mail: info@elektrotechnik-hoppe.de